Kelag Logo - Link zur Startseite

Erdgas-Hausanschluss

Alles rund um Ihren Erdgasanschluss

Effiziente und umweltschonende Energieversorgung mit Erdgas

Wenn Sie sich für einen Erdgasanschluss interessieren, stehen Ihnen auf dieser Seite allgemeine Bedingungen und Informationen zum Netzzugang zu Verteilerleitungen zur Verfügung. Außerdem sind hier relevante Begriffe verständlich erklärt sowie weitere Informationen für Sie bereitgestellt.

 

Große Gewerbe- und Industriebetriebe mit einem Verbrauch von über 400.000 kWh pro Jahr bitten wir, sich direkt mit uns in Verbindung zu setzen, da bei diesen besondere Abrechnungsparameter zu berücksichtigen sind.

In wenigen Schritten zu Ihrem Erdgasanschluss

Wenn Sie sich für eine Energieversorgung mit Erdgas entschieden haben, benötigen Sie einen geeigneten Hausanschluss, damit das Erdgas in Ihr Zuhause gelangt. Der Anschluss funktioniert unkompliziert in wenigen Schritten.

So einfach geht's:

Kontaktieren Sie uns - wir erstellen für Sie ein maßgeschneidertes Angebot für Ihren Hausanschluss. Sie geben Ihr OK für den Netzzutritt. Danach wird die Leitung gebaut.

Wichtig:

Der Rauchfangkehrer überprüft Ihren Rauchfang und bestätigt die Eignung für Ihre Erdgasanlage. Ein konzessionierter Erdgas-Installateur errichtet Ihre Heizung. Sobald Sie uns Ihren gewünschten Erdgaslieferanten bekannt gegeben haben, bauen wir Ihren Erdgaszähler ein und nehmen Ihre Anlage in Betrieb.

Derzeit gibt es Anschlussmöglichkeiten in folgenden Gebieten: Wolfsberg, St. Paul, Völkermarkt, Althofen, Industriepark St. Veit, Maria Saal, Karnburg, Glanegg, Feldkirchen, Villach, Finkenstein, Fürnitz, Industriepark Arnoldstein, Feffernitz, Feistritz/Drau, Ferndorf, Radenthein, Döbriach, Spittal/Drau.

Erdgas-Notruf: 128

Um Meldungen über Störungen entgegenzunehmen, haben wir einen 24-Stunden-Telefondienst eingerichtet.